Förderkreis der TSG-Nordholz

Der Förderkreis der TSG Nordholz wurde am

26. März 1980 als selbstständiger Verein gegründet. Zu dieser Sitzung  trafen sich Gerd Meyn, Kurt Küchler,  Rolf Caßau, Henning Struß, Eckhard Linnenkohl, August Bier, Arnd Lankenau und als Vertreter der TSG Nordholz, 1. Vorsitzender Karl – Heinz Meyer, 2. Vorsitzender Klaus  Mückler und Kassenwart Günter Leister. In dieser Sitzung wurden die Grundlagen für den heutigen Förderkreis geschaffen. Der erste Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender:  Gerd Meyn,  2. Vorsitzender:  August Bier,  Schatzmeister und Schriftführer:  Eckhard Linnenkohl.
Fritz Schröder erarbeitete zusammen mit dem neuen Vorstand eine Satzung für den Verein, in der festgelegt wurde, dass der Förderkreis als eigenständiger Verein ausschließlich und  unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt und keine eigenwirtschaftlichen Interessen hat. Die Aufgabe des Förderkreises  ist es, die Jugendarbeit in der TSG Nordholz zu fördern und zu unterstützen. Die Mittel zur Erfüllung dieser Aufgaben werden insbesondere durch Bandenwerbung auf dem Willi-Wicke-Sportplatz, durch Spenden Dritter und durch die Mitgliedsbeiträge beschafft.  Für die Bandenwerbung werden entsprechende Werbeflächen an interessierte Firmen vermietet.

 

Die Vorstände seit dem Gründungsjahr:

 

1. Vorsitzender

1980 – 1991   Gerd Meyn,

1991 – 2004   Wolf – Rüdiger Streicher,

2004 -  heute  Ronald Wilksen,

 

2. Vorsitzende/er

1980  -  1986   August Bier,

1986  -  1988   Henning Struß,

1988  -  1991   Wolf – Rüdiger Streicher,

1991  -  2001   Ralf Töllner,

2001  -  2003   Wolfgang Koch,

2003  -  2008   Brunhilde Spiekermann,

2008  -  heute  Klaus – Dieter Gehle.

 

Schriftführer und Schatzmeister

1980  -  1982   Eckhard Linnenkohl,

1982  -  1983   Klaus- Dieter Gehle,

1984  -  heute  Eckhard Linnenkohl.

 

Der Förderkreis hat im Jahr 2014  einundzwanzig Mitglieder. Der Verein hat  seit der Gründung die Jugendarbeit in der TSG Nordholz mit einer beträchtlichen Summe unterstützt. So zahlte man Zuschüsse u.a. für:

 

Sportgeräte, Sportkleidung, Sportausrüstung, Fahrtkosten, Teilnahme an Meister schaften, Turnieren und Trainingslagern, Freizeiten der Vereinsjugend und Abteilungen, Lehrgängen, Anschaffung Vereinsbus, Anschaffung einer Flutlichtanlage, Anschaffung von Toren u.v.m..

 

Diese großzügige Unterstützung wäre ohne unsere Werbepartner einfach nicht möglich. Der Förderkreis bedankt sich in Namen der Jugendlichen der TSG Nordholz ganz herzlich bei den Werbepartnern. Wir möchten  die Mitglieder der TSG Nordholz bitten, bei ihren Einkäufen unsere Werbepartner zu berücksichtigen.

 

Unsere Werbepartner

 

Elektro Davin

Suchanneck GmbH

 

 

Fa. Hanke Lübs

Reise Ney

 

 

Die Fahrschule

H. Sesterhenn

 

 

Haustechnik

Lütjen & Partner

VGH A. Götting

 

 

Grafische Werkstatt

Valentowicz

Aeronauticum

 

 

Hoche Bau GmbH

Hotel – Restaurant

Zum Grünen Wald

 

 

Heizung-Sanitär-Solar

Seidlitz

Fliesen Nord

 

 

Ronald Wilksen GmbH

Nordholzer Lackierhalle

 

 

Zeppelin Apotheke

Restaurant Korfu

 

 

 

1A Autoservice Adler

 

 

 

Danke:

 

Der Förderkreis bedankt sich im Namen der Nordholzer Sportjugend,  für eine

3 0 – j ä h r i g e Unterstützung als Werbepartner  des Förderkreises bei Gerd Meyn, seiner Familie und den Mitarbeitern und – innen. Als Gründungsmitglied und als langjähriger 1. Vorsitzeder von 1980 – 1991 hat Gerd Meyn den Verein entscheidend mit geprägt.

 

Der Förderkreis bedankt sich im Namen der Nordholzer Sportjugend,  für eine

2 0 – j ä h r i g e Unterstützung als Werbepartner  des Förderkreises , bei  der Familie Skowranek.

 

 

Anschriften:

 

Ronald Wilksen         

Peilstelle 2-4

Tel.:  04741 / 7102  

 

Eckhard Linnenkohl        

Bauernkamp 23               

04741 / 60019                   

E-Mail: eckhard.linnenkohl@t-online.de

 

Klaus – Dieter Gehle                                   

Reiherweg 7

04741 / 7400

  ©2014 E.Linnenkohl