Schiedsrichter

Rolf Görlitz                              

Rebhuhnweg 5      

27639 Wurster Nordseeküste         

04741/602896        

0152/03770015 

rolfgoerlitz@gmx.de

Schiedsrichterlehrwart für den Kreis Cuxhaven

 

Carsten Lansnicker

Mühlenstraße 39

27639 Wurster Nordseeküste

04741/2989

papa.nordholz@yahoo.de

 

Axel Martin  

Klinthöfe 25        

27619 Schiffdorf                

04706/412796        

0175/4163669  

axel.martin-sr@web.de

 

Sören Steeg          

Nordholzer Weg 1 

27639 Wurster Nordseeküste          

04741/7642            

0162-1337759          

soerensteeg@web.de



Wübbo Zierow                          

Fritz Reuter Str.51 

27472 Cuxhaven              

04721/38739

 

Marcel Görlitz

Rebhuhnweg 5      

27639 Wurster Nordseeküste        

04741/602896

marcelgoerlitz@gmx.net

 

Frank Bretschneider

Eichhornweg 44   

27639 Wurster Nordseeküste        

01523/3558827

frank_bretschneider@web.de

 

Felix Linnenkohl

Oxter Flage 23

27639 Wurster Nordseeküste

04741/8125

0157/85583974

felixlinnenkohl@gmail.com

 

Tjark von Oehsen

Knill 5

27639 Wurtser Nordseeküste

04741/3662

0176/55508233

tjarkvonoehsen@online.de

 

Michael Möritz

Rebhuhnweg 15

27639 Wurster Nordseeküste

04741/5093761

0176/45935447

michaelmoeritz@icloud.com

 

Marcel Kempf

Am Sichter

27639 Wurster Nordseeküste

0157/30140747

marcel45149@web.de

 

Reinhard Faust

Spiekaer Weg 2a

27639 Wurster Nordseeküste

0172/8838335

reinhard.faust2@ewe.net

 

Maik Lemcke

Otto-Thalmann-Str.42a

27639 Wurster Nordseeküste

01523/1983681

yvi83@freenet.de

 

Patrick Reinhard

Rottland 18

27639 Wurster Nordseeküste

0177/2608978

patrickreinhard1989@gmail.com

 

Thore Böttger

Oxter Flage 24

27639 Wurster Nordseeküste

0152/56094862

thore.boettger@gmail.com

 

Danke Schiedsrichter

Der Deutsche Fußball-Bund e.V. und seine Landesverbände haben in Kooperation mit der DEKRA die Aktion Danke Schiedsrichter ins Leben gerufen. Ziel ist es, das Engagement der rund 70.000 ehrenamtlichen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen im Amateurbereich zu würdigen. In der Kategorie Schiedsrichter U50 entschied sich der Schiedsrichterausschuss Cuxhaven für das TSG-Vereinsmitglied Axel Martin. Gerade sein persönliches Engagement für die Tätigkeit als Schiedsrichter und seine hohe Einsatzbereitschaft zeichnen den 32-Jährigen Referee besonders aus. Ende der Neunziger Jahre überbrückt der damals 15-Jährige Fußballspieler eine verletzungsbedingte Pause und wird von seinem Trainer zum Schiedsrichterlehrgang geschickt. Nach Abschluss dieses Lehrgangs entwickelt sich die Tätigkeit als Schiedsrichter für Martin zu einem Bestandteil seines Lebens. „Egal, wo ich in Norddeutschland auf den Platz komme – man kennt sich – und wir sind in gewisser Art und Weise eine große Familie – auch wir sind eine Mannschaft“, sagt Martin.

Der zurzeit in Schiffdorf wohnhafte Berufsschullehrer ist ein Leuchtturm als Ehrenamtlicher unseres Vereins. Ohne ihn und die vielen anderen Ehrenamtlichen und Freiwilligen wäre der Vereinssport kaum aufrecht zu erhalten. Wie zeitintensiv das Schiedsrichterleben in den letzten 18 Jahren war, überschlägt er kurz im Kopf und kommt auf rund 1.000 Einsätze in ganz Deutschland. Als 3. Assistent in der 3. Liga legt er so manchen Kilometer zurück. Aber Martin hat Spaß an der Sache und freut sich über die stetige Erweiterung des Freundeskreises. Fairness im Sport beginnt für Martin nicht erst mit dem Anpfiff, sondern ist im Bereich des Sports immer omnipräsent. Gerade im Jugendfußball sollten Fairness und vorbildliches Verhalten eine besondere Rolle spielen, die so mancher Coach, aber auch so manches Elternteil ab und zu aus den Augen verlieren. „Die Einrichtung einer Elternzone ist ein guter Schritt, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und die Kinder ihren Fußball spielen zu lassen“ so Martin.

Die Botschaft vom Schiedsrichter Axel Martin an alle,

auf dem Rasen oder in den Hallen: “Es ist nur Fußball“